Autor: H. K.

Das RRBK: Teil der PASSAGEN 2020 in Köln

Das RRBK auf den Passagen

Das RRBK nimmt in der Woche vom 13.01. bis 19.01.2020 erstmals mit einer eigenen Ausstellung an den »Passagen« teil.

Logo der Passagen im Januar 2020

In unserer Aula werden Betonschalen (Bildungsgang Maler*in und Lackierer*in), Klangkugeln (Goldschmied*in), Zickzack-Paletten-Sitzmöbel (GTA), Lacktische (Fahrzeuglackierer*in), eine Rahmeninstallation (Raumausstatter*in), Lampenschirme (Gestalter*in für visuelles Marketing), ein Glasmöbel (Glaser*in) und Webbild-Produkte (Technische*r Konfektion*in) ausgestellt.

Das RRBK: Teil der PASSAGEN 2020 in Köln

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 11–19 Uhr und am Samstag und Sonntag von 11–17 Uhr.… Weiterlesen

Fridays for Future: Die FOS kombiniert Lebenspraxis mit Schultheorie.

Fridays for Future: Die FOS kombiniert Lebenspraxis mit Schultheorie.

Der vierte »Globale Klimastreik« am 29.11.2019 wurde in zwei Klassen der FOS in einem fächerübergreifenden Politik- und Deutschprojekt inhaltlich vorbereitet und in der gemeinsamen Exkursion zur Fridays-for-Future- (FfF)-Demo durchgeführt. Für viele Schüler*innen war es die erste Demonstration, bei der sie teilgenommen und Demokratie mitgestaltet haben.

Am 29.11.2019 um 11.30 Uhr versammeln wir uns mit insgesamt 45 Schüler*innen aus zwei Klassen, um uns gemeinsam auf den Weg zu machen.… Weiterlesen

Gewinner des „Go Ahead“ Schulwettbewerbs 2019

Gewinner des »Go Ahead« -Schulwettbewerbs 2019

Foto von links nach rechts: Uwe Meyeringh (alternierender Vorsitzender des Vorstandes der Unfallkasse NRW), Emre Ülgu (F12-2), Hanna Guntermann, Ralph Fleischhauer (Abteilungsleiter Schulen im Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW).
Bild: © Unfallkasse NRW / Frauke Schumann

Emre Ülgu, Schüler der Fachoberschule für Gestaltung, gewinnt den „Go Ahead“ Schulwettbewerb mit einem phantastischen Anime zum diesjährigen Motto #wirtragenhelm.

Der Wettbewerb „Go Ahead – Es ist Dein Kopf“ verfolgt das Ziel, junge Menschen für das Thema Verkehrssicherheit zu sensibilisieren.… Weiterlesen

ERASMUS+ MOBILITÄT Pauline Wahle (AS2U1) in Stockholm / Schweden

ERASMUS+ MOBILITÄT: Pauline Wahle (AS2U1) in Stockholm / Schweden

Designen ja. Aber was? Mit dieser Frage bin ich vergangenen September ans RRBK gekommen. Nach acht Monaten breit gefächerten Einblicken, ist es vor allem dieses Praktikum, das mich der Antwort darauf ein ganzes Stück näher bringt. Dafür habe ich meinen Koffer gepackt und bin der Zusage gefolgt, die ich von einer Webagentur im Zentrum Stockholms erhalten hatte.

“Weblify” ist ein junges Startup Unternehmen, das ich jetzt schon seit zwei Monaten aufseinem Weg begleite.… Weiterlesen