Alle Artikel in: Grafik- und Objektdesign

GTAs gestalten Klima-Bus: Nele Blumenthal (links) und Jessica Martini (rechts)

GTAs gestalten Klima-Bus

Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung – das waren die Top-Themen für die Oberstufe AS3O1 der Nachwuchs-Grafik-Designer, die am Wettbewerb der Kölner Verkehrsbetriebe teilgenommen haben.

Die reizvolle Aufgabe: Einen Bus gestalten und mit der visuellen Gestaltung auf die Gefahren des Klimawandels aufmerksam machen. Den zweiten bis fünften Preis haben die Gestaltungstechnischen Assistenten gewonnen, die im Sommer ihre Abschlussprüfung erfolgreich absolviert haben und nun Grafik-Design an der Köln International School of Design studieren werden.… Weiterlesen

Fächerübergreifende Lernsituationen in der GTA-FHR 2018

Fächerübergreifende Lernsituationen in der Abteilung GTA/FHR

In allen Klassen des Bildungsgangs Gestaltungstechnische Assistenten (FHR) wurde Mitte Dezember der Unterricht für zwei Tage aus dem sonst üblichen Stundenrhythmus herausgelöst und statt dessen an fächerübergreifenden Lernsituationen gearbeitet. So wurden beispielsweise Entwürfe für Aufsteller für die demnächst herauskommende neue Schulzeitung entwickelt und ein Film produziert. Andere Schüler*innen haben sich mit Lernstrategien auseinandergesetzt oder ein Onlineportfolio für bevorstehende Praktikumsbewerbungen erstellt. 

Schüler der AS3O1 Grafik-/Objektdesign bei der Arbeit an Aufstellern

Redaktion: Anja Schönhardt

Erasmus+ Mobilität: Tobias Michaely (ehemalig AS2O1) in Dublin

Erasmus+ Mobilität: Tobias Michaely (ehemalig AS2O1) in Dublin

Zwischenbericht aus Baile Átha Cliath oder auf Deutsch Dublin

Mein Start als Praktikant in Irland fiel mehr sehr schnell sehr einfach, jedoch war es anfangs ein harter Brocken, den es zu überwinden galt. Eine neue Sprache mit einem Akzent, den man noch nie im Englischen Schulunterricht gehört hat. Da denkt man vor der Abreise, dass man sich gut auf Englisch über diverse Themen unterhalten kann und dann macht dir der irisch-englische Akzent einen Strich durch die Rechnung.… Weiterlesen

Erasmus+ Mobilität: Mel Bialas (AS3M1) in Helsinki

Erasmus+ Mobilität: Mel Bialas (AS3M1) in Helsinki

Einmal einen Schritt wagen, weit weg von allem Gewohnten, ganz allein verreisen – das war schon immer ein Traum von mir, den ich mir bisher nie erfüllt hatte, da ich keine Möglichkeit gesehen habe, diese Idee umzusetzen.

Jetzt habe ich allerdings die Chance bekommen, ein dreimonatiges Auslandspraktikum in Finnlands Hauptstadt Helsinki zu machen, was für mich etwas ganz Neues gewesen ist.… Weiterlesen

Die AS2O1 in Amsterdam

Die AS2O1 in Amsterdam

Im Oktober ging es für uns, die AS2O1, für fünf Tage auf Klassen- und Abschlussfahrt nach Amsterdam. Mit von der Partie war natürlich unser Klassenlehrer Herr Rachl und unsere Verfahrenstechniklehrerin Frau Ritter, die ein abwechslungsreiches Programm für die Tage auf die Beine gestellt hatten.

Los ging es am 03.10.16 vom Kölner Hauptbahnhof aus mit dem ICE Richtung Amsterdam. Spannend wurde es dann direkt nach der Ankunft in Amsterdam, da wir direkt mit unseren Leihfahrrädern und dem ganzen Gepäck zu unserem Hostel am Vondelpark radeln sollten.… Weiterlesen